For full translation in English: Please open this side via Google Chrome and activate the translation.

Website Übersetzung

Aktuelles

Ich bin bis zum 1.August in Ubon / Thailand und werde dann meinen Deutschland - Urlaub antreten.

 

 

Werbung für von mir begleitete Reisen

Es gibt Neues in der Reiseplanung 2020.

Ich war im Mai 2019 alleine in Myanmar – diese Bilder werde ich nun sortieren.

Zu sehen sind sie auf dieser Seite und unter „Alle Länder“.

Die Bilder meiner letzten Bhutan– Reise sind bearbeitet.

Schaut doch mal unter „Alle Länder“ nach.

Die Bilder der letzten Südindien - Reise sind fertig- und unter "Alle Länder" zu finden.

Die Fotos aus der sächsischen Schweiz und den Dolomiten sind fertig und auf meiner Homepage unter „Alle Reisen – Dolomiten" zu sehen.

 

Schaut euch doch mal die Fotos der letzten Japan Reise an – sie sind ebenfalls unter „Alle Länder - Japan“ zu finden.

Die Bilder der letzten Papua Neuguinea - Reise sind fertig- und unter "Alle Länder" zu finden.

Ich war für 11 Tage auf dem Mt. Blanc Trek - wunderschön!!!

 

Indonesien und die Sunda - Inseln sind  mit überarbeiteten Bildern unter "alle Länder" neu dargestellt!

 

 

Endlich sind die Rajasthan und Darjeeling - Bilder fertig - Das Trekking hat mich echt geschlaucht...

 

Unter "Alle Länder" ist Tibet nun neu dargestellt.

 

Außerdem sind neue Fotos in "Special - "Tibets Berge" nun mit Nahaufnahmen des Mt.Everest zu sehen.

 

Ich habe ein Annapurna - Trekking in Nepal unternommen - superschön!!!

Schaut euch mal die Fotos unter "Alle Länder - Nepal - Annapurna" an!!!

 

Ich bin umgezogen und habe nun ein riesiges  Zimmer in einem Hotel in Ubon gemietet. Schauts euch mal an unter "Mein Zuhause".

 

Die Bản-Giốc-Detian-Wasserfälle in Vietnam

  • Sie sind nach den Iguazu-Fällen, den Victoria – und den Niagarafällen die weltweit viertgrößten Wasserfälle.
  • Sie liegen auf der Grenze zwischen Vietnam und China, je zur Hälfte in der Provinz Cao Bang in Vietnam  (nordöstlich 100km) und im Kreis Daxin in China.
  • In einer mehrstufigen Kaskade von 300 Metern Breite über einen Höhenunterschied von etwa 53 Metern ergießt sich der Fluss Quy Xuan (chin. Guichuan He), der zum Einzugsgebiet des Westflusses gehört.
  • Ethnien der Region: Zhuang (bzw.Tay und Nung), Miao (bzw. Hmong), Yao (bzw. Dao) und Hao(bzw. Han).
  • Das Gebiet ist geprägt von Karstbergen und Reisterrassen.
  • Unweit liegt die Kalksteinhöhle Nguom Ngao.
  • Die Fälle befinden sich etwa 25 km von der vietnamesischen Kreisstadt Trung Khanh entfernt.